Kallari Schokolade Sacha

SKU N/A Kategorie

CHF 7.50

Zusätzliche Informationen

Kallari Schokolade SACHA

Chivilla Bar / Ananas, Hampik Ushay bar / Ingwer, Kuri Paki / Kakaonibs, Lighthing Likchanchik / geröstete Kaffeebohnen, Robertos Recipe / Robert Steinbergs Rezept, Sinchi Supreme / 85% stark, Sisas Select / blumig fruchtig, Zitonengrass

Beschreibung

Die Genossenschaft Kallari Futuros ist eine Kooperative von Familien in Ecaudors Amazonastiefland, in den Waldgärten von Chakras. Die Kichwa Familien bauen dort traditionell im Einklang mit dem natürlichen Ökosystem, Bananen, Bohnen, Erdnüsse, Ananas, Kaffeebohnen, Vanilleschoten und Kakaobohnen uvm. zur eigenen Versorgung. Der Anbau ist nachhaltig und ohne grosse Eingriffe in die Natur. So ist der Verzicht von chemischen Düngemitteln oder Pestiziden selbstverständlich.

Die Schokolode wird direkt vor Ort und von Hand gefertigt. Der Kakao wird nicht an Grossunternehmen exportiert, wir unterstützen die indigenen Völker unmittelbar und direkt. Somit fördern wir die Erhaltung von Artenvielfalt sowie die kulturelle und traditionelle Lebensweise der Erzeuger. Die Menschen vor Ort treffen Entscheidungen demokratisch und teilen die Gewinne gerecht und sozial untereinander.

Die Preise der Genossenschaft Kallari Futuros sind nicht an den Weltmarkt gebunden. Mit der Distribution dieser Schokolade fördern wir deren finanzielle Unabhängigkeit. Gleichzeitig werden Frauen gestärkt, indem sie Zugang zum Bildungs- und Gesundheitswesen bekommen.

Kleinbauernfamilien arbeiten traditionell und nachhaltig. Sie verzichten bewusst auf Fairtrade- sowie Bio Zertifikate und Siegel, da ihnen  diese keinen wirklichen Vorteil bringen, was das Verhältnis der Kosten betrifft.

Newsletter

Erhalte Updates und News zu Natur und Gut