Olivenwachs Kerzen

Das Olivenwachs wird in Italien aus den Resten von der Olivenölproduktion (Trester) hergestellt. Aus dem restlichen Fruchtfleisch, das bei der zweiten Pressung der Oliven kaum mehr Öl abgibt, werden die gehärtete Fette zu Wachs verarbeitet (Rest-Öl ca. 6%). Mit der Gewinnung von Olivenwachs wird also die ganze Pflanze verwertet. Damit ist es sozusagen ein pflanzliches “Abfallprodukt”.

Olivenwachs ist vegan und nachhaltig, auch aufgrund der kurzen Transportwege. Die Kerzen haben eine schneeweisse, kristallin schimmernde Oberfläche und sind geruchsneutral.

Die Flamme brennt lang, ruhig und stabil. Am Rande entsteht ein feiner netzartiger Rand, der die Kerze zu etwas Besonderem macht. Wir verwenden 100% reines Olivenwachs – frei von Palmöl und Paraffin.

Newsletter

Erhalte Updates und News zu Natur und Gut